Waschtisch

Stuttgart: Kompaktbad im Basement

Badezimmer im Untergeschoss werden gerne stiefmütterlich behandelt. Das muss nicht sein, denn auch dort lassen sich kostengünstig Badezimmer einrichten, die praktisch und einladend zugleich sind. In diesem Stuttgarter Badezimmer konnten wir dank einiger Veränderungen und durchdachter Ideen den Wunsch nach einem zeitgemäßen, funktionalen Bad erfüllen: Ein Badezimmer, das sich im Alltag mehr als bewährt.

Adresse und Kontakt

Mundle GmbH
Dornierstraße 4
71069 Sindelfingen (Darmsheim)

T (0 70 31) 76 80-0
info@mundle.de

Bad Referenzen

Unsere Referenzen zeigen Ihnen, wie auch Ihr Badezimmer nach einer Renovierung aussehen kann. Gerne können Sie sich auch in unserer Ausstellung in Sindelfingen inspirieren lassen.

Bad Referenzen

Spiegel und Schrank

Komplette Erneuerung gewünscht

Das alte Badezimmer mit Stand-WC, Badewanne, Heizkörper und hellgelben Fliesen stammte noch aus den 60er Jahren und bedurfte einer Rundumerneuerung. Auf Wunsch sollte die Badewanne bleiben, jedoch die Möglichkeit zum Duschen bieten. Der Waschtisch wurde verlegt und WC sowie Heizkörper wurden durch modernere Varianten ersetzt. Eine besondere Herausforderung war es, die Gastherme so zu integrieren, dass sie den Gesamteindruck nicht mehr stört. Vor dem Einbau des neuen Badezimmers wurden der gesamte Raum entkernt und Trinkwasser- wie Abflussleitungen erneuert.

 

 

 

Badezimmer Untergeschoss

Klare Aufteilung mit mehr Raumgefühl

Der Blick ins Badezimmer zeigt nach der Abänderung des alten Grundrisses eine klare Linie. Am Ende des Badezimmers befindet sich eine geräumige Badewanne mit Duschzone für sicheren Stand. Sie ist von Mauersberger mit einer Duschfaltwand von HSK, die beim Ein- und Aussteigen nicht stört. Für das Duschsystem mit Kopfbrause steht hansgrohe. Das WC  befindet sich nun hinter einer Sichtschutzwand, die Platz für Dekor bietet, und ist dadurch weniger im Blickfeld. Gewählt wurde das spülrandlose Modell Pro der Firma Laufen mit Absenkautomatik des Sitzes gewählt. Die Betätigungsplatte stammt von TECE. (Beides nicht im Bild.) Die Wände wurden mit schlichten hellen Wandfliesen gefliest, als Bodenfliesen wurden moderne Fliesen in Holzoptik gewählt. Sie geben dem Badezimmer einen wohnlichen Touch und harmonieren mit den Badmöbeln. Die abgehängte Decke, die die Strahler aufnimmt, sowie nicht geflieste Wände erhielten einen Mineralputz.

Waschtisch für Stauraum

Die neue Waschtisch-Anlage von Laguna Badmöbel befindet sich nun auf der linken Seite. Der passende Hochschrank und die Schubladen bieten den gewünschten Stauraum. Aber auch Abstellfläche ist genug vorhanden. Die Armatur ist von hansgrohe. Der Rand des Spiegels, der eine große Lichtquelle erhalten hat, harmoniert ebenfalls mit den Badmöbeln.  

 

 

Waschtisch mit Spiegel
Dusch-Badewanne

Für eigene Akzente

Die Konsole oberhalb des WC lässt sich individuell gestalten, nimmt praktische Dinge auf oder verschönert je nach Stimmung mit Kerzen das Badeerlebnis.

Verdeckte Gastherme

Da die Gastherme den neuen, einladenden Gesamteindruck des Badezimmers nicht trüben sollte, wurde sie mit einem passenden Schiebeelement verkleidet. So ist sie die meiste Zeit verdeckt, kann aber zu Wartungs- oder Reparaturzwecken gut vom Handwerker erreicht werden.

Durch die Lösung mit dem Schiebeelement ergab sich die Möglichkeit weiteren Stauraums unterhalb der Therme.

Das integrierte Regal nimmt Handtücher oder andere Notwendigkeiten auf.

Schiebeschrank

Gelungene Verwandlung

Das Badezimmer, das zuvor kaum Anlass zur Freude bot, hat durch die neue Grundrissaufteilung, die hellen Farben und die Holzoptik einen wohnlichen Charakter erhalten. Es stellt sich als vollwertiges Badezimmer dar, da sich die Badewanne für ein ausgiebiges Wannenbad ebenso wie für die kurze Dusche benutzen lässt. Genügend Stauraum und viel Licht machen die Gestaltung perfekt. Zudem gibt es weitere Vorteile, da die Kunden beabsichtigen, die dazugehörige Wohnung zu vermieten: Der großzügige Stauraum sorgt dafür, dass alles untergebracht ist und die Mieter auf eigens angebrachte Schränke verzichten können. So bleibt auch bei Mieterwechsel das Badezimmer mit seinem einladenden Eindruck erhalten.

 

 

 

   
   
   
   
   

 

 

Ähnliche Referenzen

Weitere Bilder von Badezimmern, die wir geplant und realisiert haben, finden Sie in der folgenden Übersicht. Für eine vergrößerte Ansicht klicken Sie bitte einfach auf die Bilder:

 

Referenz Dachbad
Referenz Traumbad
Referenz Gästebad
Gäste-WC fernöstlicher Stil
Gäste WC mit modernem Waschtisch und WC
Gästebad mit Dusche und Fenster
Whirlwanne mit rotem Licht
Familienbad in Grau, Beige und Holz
Badezimmer mit bodenebener Dusche und Waschtisch
Wellnessbadezimmer
Referenz Wellnesbad Laun
Referenzbad Grafenau-Doeffingen
Dusche
Waschtisch und WC

Daten und Fakten

Typ Kompaktbad
Kategorie Economy
Kosten
Badgröße 9 m²
Badplanerin Gerti Strobel
Besonderheit

Funktionale Optik u. verdeckte Therme.

 

Hier erfahren Sie mehr:

Was kostet ein Bad?

Dusch-Badewanne

Sie möchten Ihr Badezimmer renovieren?
Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine Online-Anfrage:

T (0 70 31) 76 80-0

Bad-Anfrage

Betz Hölzle Strobel

Badrenovierung: Wie erfülle ich mir meinen Traum?

Erfahren Sie noch mehr über die Themen Badrenovierung, Komplettbad-Beratung und Budgetplanung.

Beratungsgespräch

 

Wir hören Ihnen genau zu

Unsere Badplaner zeichnet eine Gabe aus, die häufig unterschätzt wird: Die Kunst des Zuhörens. Nur so erfahren wir, was Kunden wirklich wünschen.

Planung

Handwerker vor Wanne

 

Schrittweise zum Bad

Von der ersten Idee zum Plan und vom Plan in die Umsetzung  –  Schritt für Schritt kommt man mit unseren Fachleuten zum Traumbad.

Badrenovierung

Badklassen

 

Was ein Bad wirklich kostet

Was sich hinter Begriffen wie Economy-Bad, Komfort-Bad oder Premium-Bad verbirgt und was das für Ihre Budgetplanung bedeutet.

Badkosten