Firmengebäude Mundle

Vom ersten Kontakt zu Ihrem persönlichen Ziel

Das Erstgespräch bei Ihnen zuhause dreht sich um Ihre Wünsche, die die von Ihnen angestrebte Veränderung angehen. Daraufhin machen wir erste Vorschläge, basierend auf Ihren genannten Vorstellungen und Ihrem persönlichen Budget. Im zweiten Schritt fertigen wir auf Grundlage der Analyse und Vermessung vor Ort erste Entwürfe für ein individuelles Konzept an. Dieses Konzept, zusammen mit Ihrer Rückmeldung dazu, ist die Basis für eine nun konkrete Lösung, die am besten zu Ihnen passt. 

Das große Ganze besteht aus Details

Die Qualität einer Beratung lässt sich dann bemessen, wenn es um die Details geht. Denn eben jene Einzelheiten machen am Ende das gesamte Projekt aus - bei ihnen muss also angesetzt werden, wenn die bestmögliche Lösung gefunden werden soll. Sei es das Beleuchtungskonzept, Einbauten oder eine Heizungsmodernisierung: Die Liebe zum Detail entscheidet, ob das Gesamtkonzept im Endeffekt stimmig wirkt oder nicht. 

Wir haben die Kunst des Zuhörens und die Wichtigkeit von Details erkannt, weshalb wir uns unseren Kunden in aller Ruhe widmen - damit das beste Ergebnis für Sie erreicht werden kann. 

Badrenovierung - Beratung, Planung, Budget

Beratung, Planung, Kostenermittlung und Umsetzung bekommen Sie bei uns aus einer Hand. Für beruhigende Sicherheit bei den Kosten und der Qualität sorgen vor allem eine professionelle Beratung und Planung, langlebige Produkte und solide Handwerksgarantien. Ein guter Bad- und Wohnraumexperte kann ebenso gut zuhören wie kompetent beraten. Er ist ganz einfach der „Kümmerer“, der von der Planung bis zur termingerechten Übergabe alles in die Hand nimmt und mit seinem Team für eine erstklassige Ausführung sorgt. Solch eine Sanierung macht man ja auch nur alle 25 bis 30 Jahre, daher prüfen wir auch eine zukünftige altersgerechte Nutzung, wie etwa die Barrierefreiheit für noch mehr Komfort, gleich mit und prüfen welche Zuschüsse für Ihr Vorhaben möglich sind.

Viele Akteure, ein Regisseur

Maurer, Elektriker, Fliesenleger, Installateure, Trockenbauer, Schreiner, Maler, Parkettleger, Raumausstatter – je nach Umfang einer Renovierung kommen verschiedene Handwerker zum Einsatz. Alle notwendigen Arbeiten und Gewerke zu koordinieren und in einen Komplettauftrag mit Preis- und Termingarantie zusammenzufassen ist die Aufgabe von Profis. Mit unseren Handwerkspartnerfirmen aus der Region arbeiten wir schon lange zusammen. Jeder weiß, um was es geht, und wir haben schnelle Wege der Kommunikation. Der Kunde hat es nicht mit zig Ansprechpartnern zu tun, sondern alle Fäden laufen bei uns zusammen. So läuft alles reibungslos und stressfrei ab. Wir sorgen dafür, dass die Gewerke professionell ausgeführt werden. Fachwissen, handwerkliche Präzision, hochwertige Materialien, Leidenschaft und die Liebe zum Detail sind Voraussetzungen dafür, dass ein ganzheitliches Ergebnis erzielt wird.
 

Solarthermie
vaillant group

Heizungsmodernisierung - Energetische Unabhängigkeit

Egal, ob man über eine ältere Photovoltaikanlage verfügt oder den Einbau einer neuen plant: Strom einspeisen war gestern, die Zukunft gehört der energetischen Unabhängigkeit. Wer die Heizung modernisieren und Sonnenstrom in der Heizung speichern möchte, muss nicht gleich das ganze System austauschen. Michael Mundle berät Kunden, wie sie erfolgreich den Weg zum Selbstversorger beschreiten können. Der Energie-Experte hat ein Konzept, das für viele neu sein dürfte: "Den Weg zum Selbstversorger kann man auch in kleinen Schritten gehen – und den bewährten Öl- oder Gasbrenner erstmal behalten."

Schritt für Schritt zu mehr Unabhängigkeit

Die Basis für eine schrittweise Modernisierung bildet ein Wärmespeicher und Energiemanager, den man auch als „intelligentes Wasserfass“ beschreiben könnte. Mundle stellt Lösungen vor, mit denen man den vorhandenen Heizkessel aufrüsten und dann modular mit anderen Technologien kombinieren kann. Zum Beispiel mit einem sogenannten Power-to-Heat-System („Strom zu Wärme“). Dabei wird Strom aus einer Photovoltaikanlage mit einer Art „Tauchsieder“ hocheffizient in Wärme zum Duschen und Heizen umgewandelt.

Flexibel in die Zukunft

Der intelligente Wärmespeicher schafft die Voraussetzung für Unabhängigkeit und Flexibilität in der Zukunft. Hat die bestehende Heizung eines Tages endgültig ihren Dienst getan, baut man den Wärmespeicher z.B. mit einer modernen Gas-Brennwertheizung und einer Brennstoffzelle zum neuen Gesamtsystem aus. „Die Zeiten sind vorbei, in denen man sich für ein Heizsystem entschied und dann viele Jahre davon abhängig war“, sagt er. "Heute gehe es für den Hausbesitzer zuerst einmal um eine kompetente Beratung und ein modulares System, mit dem man nach einem individuellen Fahrplan modernisieren kann. Überschüssige Energie kann man auch aus der Photovoltaikanlage in einen Stromspeicher überführen und gleich eine Ladestation für das Elektromobil einbauen. Denn die beste Vorbereitung auf die Zukunft", so Mundle, "ist das Konzept der Selbstversorgung."

Adresse und Kontakt

Mundle GmbH
Dornierstraße 4
71069 Sindelfingen (Darmsheim)

T (0 70 31) 76 80-0
F (0 70 31) 76 80-22

info@mundle.de
www.mundle.de

Öffnungszeiten

Montag – Freitag
07:00 – 12:00 Uhr
13:30 – 18:00 Uhr
 

Badausstellung

Montag – Freitag
09:00 – 12:00 Uhr
13:30 – 18:00 Uhr

Individuelle Beratungstermine nach Vereinbarung
 

Renovieren - vom Keller bis zum Dach. Senden Sie uns jetzt Ihre Online-Anfrage:

T (0 70 31) 76 80-0

Online-Anfrage

Michael Mundle Mundle GmbH

 

Landkarte

Weitere Informationen zu Mundle bad & heizung in Sindelfingen (Böblingen)

Egal, ob ein neues Badezimmer oder Wellness-Paradies, eine Sanierung des Innenbereichs oder doch eine effiziente und umweltfreundliche Heizung - wir beraten Sie gerne.

weitere Informationen

 

Reportage Handwerk
Martin Maier

Unsere Bad-Ausstellung in Sindelfingen (Böblingen)
 

In unserer Ausstellung zeigen wir Ihnen geschmackvolle Badmöbel und zeitlos schöne Armaturen. Betrachten Sie alles ganz aus der Nähe und probieren Sie aus. Wir beraten Sie gern umfassend zu Produktqualität und Stil.

Ausstellung

 

Badezimmer mit bodenebener Dusche und Waschtisch
Mundle

Badreferenzen

 

Wohlfühlbad, Wellnessbad, barrierefreies Bad, Gäste-WC - unsere Badgestalter in Aktion! Überzeugen Sie sich selbst und lassen Sie sich inspirieren.

Badezimmer

 

Ausstellung
Mundle

Unsere Leistungen
 

Auf uns als Fachbetrieb können Sie sich verlassen. Wofür WIR als Fachbetrieb stehen, zeigen wir Ihnen in einem kurzen Video. Urteilen Sie selbst, ob wir zueinander passen.

Video

 

Ausstellung
Mundle

Veranstaltungen und Aktuelles

Besuchen Sie unsere Vortrags- und Informationsveranstaltungen in Sindelfingen-Darmsheim.  Wir informieren Sie gerne umfassend zu den Themen Badezimmerrenovierung, Heizungsmodernisierung und Wohnraumsanierung.

Veranstaltungen 

 

Header Leistungen Mundle
Mundle

Wohnraumreferenzen
 

Gerne übernehmen wir die Sanierung Ihrer Wohnräume - ganz nach Ihren Vorstellungen. Schauen Sie sich unsere Referenz-Projekte im Bereich Wohnraum an.

Wohnraum

 

Netzwerk Partner Gruppe Menschen
www.frankpeterschroeder.de

Ein Netzwerk der Kompetenz

Wir sind Mitglied der bad & heizung concept AG, einer Kooperation von anspruchsvollen Handwerks­unter­nehmen, die gemeinsam Stärken bündeln und Fachinformationen austauschen.

Unser Netzwerk

 

Haus

Über uns
 

Das Erstgespräch bei Ihnen zuhause dreht sich um Ihre Wünsche, die die von Ihnen angestrebte Veränderung angehen. Daraufhin machen wir erste Vorschläge, basierend auf Ihren genannten Vorstellungen und Ihrem persönlichen Budget.

Über uns

 

Beratungsgespräch

Zuhören und verstehen

Fachplaner sollten eine aus der Mode gekommene Kunst beherrschen: die Kunst des Zuhörens. Nur so, erfahren Sie, was der Kunde wirklich will.

Beratung

 

Kind hält Hand in den Himmel
GettyImages-585285985

Meine Unabhängigkeit

Bei der Energiegewinnung haben Bauherren heute die Auswahl zwischen so vielen Alternativen wie nie zuvor. Bewährtes oder Neues?

Energiegewinnung

 

Bad weiß klassisch

Mein eigener Wohlfühl-Stil

Alles ist eine Frage des Stils. Auch im Badezimmer. Über die Funktionalität hinaus, möchte sich doch jeder in seinem Bad zu Hause fühlen.

Baddesign