Waermepumpe Solvis Lea vor Haus

Modulare Hybridheizung

Mit einer Hybridheizung vereinen Sie verschiedene Energieträger, setzten Umweltwärme auch in älteren Gebäuden ein und nutzen den gewonnenen Strom zur Warmwasserbereitung. Dieses Komplettpaket reguliert die technischen Komponenten und den Verbrauch und Bedarf automatisch, sodass Sie sich keine Gedanken machen müssen.

Adresse und Kontakt

Mundle GmbH
Dornierstraße 4
71069 Sindelfingen (Darmsheim)

T (0 70 31) 76 80-0
info@mundle.de

Dank der Förderung der BAFA lohnt sich Ihr abgestimmtes Heizungssystem noch früher, und Sie gehen einen großen Schritt in Richtung Unabhängigkeit.

Klimapaket 2020: Austauschprämie für Heizungsanlagen

Seit Januar 2020 wird der Austausch von Heizungsanlagen mit Prämien von bis zu 45% gefördert. Energetische Sanierungen sind steuerlich absetzbar.

Heizungsförderung

Energie-Beratung

Autonom mit einer Hybridheizung

Gerade jetzt denken viele Eigenheimbesitzer über die Erneuerung der vorhandenen Heizung nach. Das aktuelle Klimaschutzgesetzt lässt die Preise für Gas- und Ölheizungen steigen, und durch attraktive Förderprogramme nehmen regenerative Energien einen neuen Stellenwert ein. Mit einem Heizungstausch können auch Sie davon profitieren und die Umwelt entlasten.

Schema Energiemanager
bad&heizung concept Ag

Clever heizen: Wir unterstützen Sie, die passende Förderung zu finden und Ihre eigene Strom- und Wärmeenergie zu erzeugen.

 

Abgestimmtes, modulares Heizsystem statt konventioneller Heizanlage

Ein gut abgestimmtes modulares Heizsystem steht für cleveres Heizen. Bei fast allen Erneuerungen setzen Energieprofis heute auf ein Hybridsystem, was die sorgfältige Abstimmung sämtlicher Komponenten aufeinander erforderlich macht. Das geschieht über einen Energiemanager, der gleichzeitig Warmwasser, das Heizsystem und die Stromerzeugung regelt und anpasst. Dadurch kommt häufig auch eine Wärmepumpe für besonders nachhaltig erzeugte Energie in Frage.

Hybridheizung – zuverlässig, auch wenn es für die Wärmepumpe zu kalt ist

Wenn die Temperaturen draußen fallen und die Wärmepumpe keine Energie mehr liefert, versorgt Sie beispielsweise die herkömmliche Gas-Heizung mit Energie. Dank des Energiemanagers, in den ein Wärmespeicher integriert ist, können Sie die Wärme der Wärmepumpe für später speichern. Darüber hinaus sorgt der Energiemanager für eine effiziente Nutzung der verschiedenen Energieträger. Wenn die Wärme der Wärmepumpe zur Neige geht und der Wärmespeicher erschöpft ist, aktiviert der Energiemanager den eingebauten Gasbrenner oder nach Wunsch eine andere Energiequelle.

 

Solvis Max – grüne Effizienz

Der kompakte, modulare Energiemanager Solvis Max ermöglicht den Einsatz verschiedener Energiequellen. Dadurch bleiben Sie auch in Zukunft flexibel bei der Brennstoffwahl und gehen einen Schritt in Richtung Unabhängigkeit von der Preisgestaltung der Energieversorger. Auch als Hybridsystem eignet sich der Energiemanager und ebnet durch die Nutzung von bis zu 100 % Solar-Technik den Weg in eine regenerative Zukunft.

SolvisMax Energiemanager

Der Energiemanager versorgt Sie zuverlässig und umweltfreundliche mit Warmwasser, Strom und Heizenergie.

 

Die beste Kombination für Ihr Eigenheim

Ihrer Phantasie sind keine Grenzen gesetzte: von der Solaranlage über fossile Energieträger bis Holzpellets ist alles denkbar. Eine hervorragende Ergänzung stellt eine PV-Anlage dar. Den erzeugten Strom können Sie nutzen, um die Wärmepumpe zu betreiben oder im praktischen Stromspeicher für kältere Stunden speichern.

Tipps für Eigenheimbesitzer

Zunächst sollten Sie sich gründlich informieren und die Frage klären, welche Technologie zu Ihnen passt. Da die Unterschiede oft sehr groß sind, kann der Überblick allerdings schwerfallen. Unsere Energieexperten stehen Ihnen gerne zur Seite und finden gemeinsam mit Ihnen die Lösung, die zu Ihnen passt. Interessiert? Dann füllen Sie direkt unser kurzes Online-Formular aus, und wir erstellen gemeinsam ein Energiekonzept, das all Ihre Anforderungen erfüllt.

Sie haben Fragen zum Thema Energie und Heizung?
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine Online-Anfrage:

T (0 70 31) 76 80-0

Heizungs-Anfrage

Michael Mundle Mundle GmbH

Effektive Heizungstechnik

Erfahren Sie mehr über die Kraft der Sonne, regenerative Hybridheizungen, höchsteffektive Blockheizkraftwerke, Stromspeicher und Co..

Solaranlage auf Dach

 

Der Sonne sei Dank!

Hausbesitzer können ihren selbst erzeugten Solarstrom nicht nur für den eigenen Strombedarf, sondern auch direkt für Heizung und Warmwasser nutzen.

Photovoltaik

Einfamilienhaus mit Wärmepumpe von Solvis
Solvis GmbH

 

Hybridheizung

Mit einer Hybridheizung können Sie Energieträger miteinander kombinieren, Umweltwärme im Altbau nutzen und selbsterzeugten Strom in Warmwasser umwandeln.

Hybridheizung

BHKW
Bad & Heizung

 

Ein Kraftwerk nur für Sie

Blockheizkraftwerke funktionieren nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung. Sie verbrauchen nur einmal Energie und erzeugen damit sowohl Strom als auch Wärme.

BHKW

Ein Heizkessel steht in der Wohnung

 

Strom auf Vorrat

Ein Stromspeicher kann die Überschüsse an selbst erzeugtem Strom für die Zeiten zwischenspeichern, in denen die Eigenerzeugung nicht ausreicht.

Stromspeicher

Brennkessel

 

Heizungsmodernisierung

Ihre Heizung ist etwas in die Jahre gekommen? Modernisieren Sie jetzt, ohne das ganze System auszutauschen! Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Heizkessel behalten.

Heizung aufrüsten

Unabhängig bild

 

Unabhängig werden

Auf steigende Energiekosten gibt es eine Antwort: mehr Unabhängigkeit! Unsere Energie-Experten beraten Sie ausführlich, wie Sie wirtschaftlich klug Ihre Unabhängigkeit vergrößern.

Unabhängigkeit