• Header Vaillant geoThermplus exklusiv

Bewährter Klassiker: Öl- und Gasheizungen

Modernste Brennertechnologie limitiert den Abgasverlust bei klassischen Öl- und Gasheizungen immens. Wärme, die bisher durch den Schornstein verloren ging, kann heute einfach dem Kreislauf Ihrer Heizung zugeführt werden. 

Adresse und Kontakt

Mundle GmbH
Dornierstraße 4
71069 Sindelfingen (Darmsheim)

T (0 70 31) 76 80-0
info@mundle.de

Schont den Geldbeutel und die Umwelt: Innovative Brennwertsysteme lassen sich auch mit regenerativen Energiesystemen wie zum Beispiel einer Solaranlage kombinieren. 

Mehr zur Heizungsmodernisierung

Weitere Informationen rund um das Thema Heizungserneuerung finden Sie hier.

 

Vaillant icovit
Vaillant

Mehr Leistung weniger Vebrauch

Mit Brennwertkesseln der neuen Generation profitieren Sie von niedrigeren Heizkosten und weniger Schadstoffemissionen.

Brennwertgeräte

 

Solvis Max vor grünem Hintergrund

SolvisMax – der beste Freund der Sonne!

Durch das Modulsystem SolvisMax ist man in der Wahl des Brennstoffs flexibel und kann jederzeit auf einen anderen Energieträger wechseln.

SolvisMax

 

Heizkessel
Solvis

SolvisBen – der modulare Heizkessel

Der kompakte Heizkessel SolvisBen versorgt Ihr Haus mit komfortabler Heizwärme und warmem Frischwasser – schon heute und auch in Zukunft. 

SolvisBen

 

Gasbrennwertgerät

Gas-Brennwertgeräte von Vaillant

Mit seinen Gas-Brennwertgeräten ermöglicht die Firma Vaillant, variierende Anforderungen an Heizungsanlagen in verschiedensten Immobilien

Vaillant

 

3HEADER_Montage_stk112266rke_22_2.jpg
Gettyimages

Welches Heizungssystem passt zu Ihnen?

Bewährte Technik oder lieber regenerative Energien und zukunftsweisende Technik? Alles ist eine Typfrage.

Heizungssysteme

 

Handwerker in Aktion

Schritt für Schritt zur neuen Heizung

Eine neue Heizung lässt sich an der Seite eines Energie-Fachbetriebes leicht in mehreren Schritten planen und realisieren.

Heizungsmodernisierung

 

Was Wärme wert ist | Heizungskosten

Heizungen gibt es für jeden Geldbeutel

Bewährte Technik oder lieber regenerative Energien und zukunftsweisende Technik? Alles ist eine Typfrage.

Heizungskosten

Klimapaket 2020: Austauschprämie für Heizungsanlagen

Seit Januar 2020 wird der Austausch von Heizungsanlagen mit Prämien von bis zu 45% gefördert. Energetische Sanierungen sind steuerlich absetzbar.

Heizungsförderung

Energie-Beratung

Sicherheit und Qualität

Wir geben Ihnen die Sicherheit, dass bei der Heizungsmodernisierung alles so läuft, wie Sie es sich vorstellen. In Sachen Qualität der Arbeit genauso wie bei den Kosten.